Studio B Lounge
Der rockige Herbst
November 23, 2018
EPProductionPackage_Banner
Analog vs. Digital
April 10, 2019
20181202_100654255_iOS
Jede und jeder von kennt das Gefühl, wenn Fans eine gewisse Erwartungshaltung haben. Ein antreibendes und gleichzeitig anspannendes Gefühl - jede objektive Entscheidung fällt schwer und alles dauert gefühlt viel zu lange.

Nachdem No Code Needed auf Streaming Diensten extrem gut ankam war klar, ein entsprechendes Musikvideo muss jetzt nachgelegt werden. Das sind Situationen wo ich glaube, dass uns unsere Kunden am meisten brauchen. Ich habe Dream Owner mit Julian Pöschl zusammengebracht, der mir für diese Aufgabe einfach optimal passend erschien.

Bei der ersten Besprechung war das dann inetwa so wie ich mir das vorgestellt hatte, ich musste nur mehr Cafe servieren und bekräftigend nicken - es passte einfach perfekt. Und wie das so ist, wenn alles perfekt passt hatten wir wenige Tage später einen Drehtermin, ein Storyboard, ein Drehbuch und ein Team. Und nach einigen Umplanungen fand ich mich am 2. Dezember wieder im Kiwibus am Weg zu einer verlassenen Tennishalle in Mödling. Ich war richtig stolz auf den Bus, denn ihr wisst sicher noch alle: 2.Dezember 2018: Neuschnee.
DSC09429
Ich glaube, was du an so einem Tag wo es draußen deutlich unter 0°C hat wirklich nicht hören magst ist, wenn die mobile Heizung nicht funktioniert. Der wahrscheinlich hilfreichste Tipp neben Kaffee ist in so einer Situation dehnen - "das funktioniert kurzfristig" hat mir eine erfahrene Lichttechnikerin gesagt. Manchen blieb dafür allerdings nicht besonders viel Zeit - Julian hat den Tag auf die Minute durchgeplant. So wurde Szene für Szene abgedreht, mit viel Licht, Nebel und diversen Effekten (wer genau hinhört, auch Toneffekten)

Das großartige an diesem Tag war, dass jede und jeder trotz diverser Herausforderung bei guter Stimmung einen beeindruckenden Job gemacht hat - was letztendlich zu einem entsprechend großartigen Ergebnis geführt hat. Ich hoffe, mit diesem Team werden wir noch das eine oder andere Musikvideo für einen Kunden drehen!

Gedreht wurde "No Code Needed" an nur einem Tag an zwei Drehorten. Die Planung übernahm Julian Pöschl von Mufim im Auftrag von Kiwisound.

Ein paar Zeilen zu dem was sich im Dezember 2018 hinter den Linsen und Mikrofonen abgespielt hat.