CDs_Startpage

Label Service

Um deine Produktion letztlich als CD veröffentlichen zu können und die Abrechnung des Verkaufserlöses zu ermöglichen, braucht es einen Labelcode.

Solltest du kein eigenes Label gründen wollen und auch noch bei keinem anderen unter Vertrag sein, hast du die Möglichkeit unser Labelservice für deine Produktion zu nutzen.

Wir melden für jeden Artist ein eigens Musiklabelsegment an und damit stehen euch mehr Optionen für die Vermarktung und Distribution offen, wobei wir eure Produktion und Vermarktung nicht beeinflussen. Wir stellen lediglich die Infrastruktur zur Abrechnung zur Verfügung.

Wir selbst behalten dabei nur 10% vom Verkaufserlös ein. Weil wir der Meinung sind, dass ihr auch die größten Gewinner sein sollt, wenn eure Produktion erfolgreich ist!

 
Onlinevertrieb

Online Distribution

Im Wandel der Zeit ist der Onlinevertrieb auch für kleinere Produktionen ein ein wesentlicher Faktor bei der Verwertung. Gerade bei einer überregionalen Fanbase ist der Vertrieb über das Internet oft erheblich günstiger als über Plattenstores. Für Newcomer zählt zwar überwiegend die Präsenz auf diversen online Plattformen (iTunes, Amazon, etc.) jedoch bedeutet das nicht, dass es völlig unmöglich ist in die dortigen Charts zu kommen.

Die Abrechnung der Tracks läuft übrigens über die ISRC Codes, welche euch mit dem Label zur Verfügung gestellt werden. Die Verwaltung der Codes wird von uns durchgeführt.

 

Management

Mit dem aufnehmen eurer Musik ist der erste Schritt getan. Doch wie erfahren eure Fans von eurer Produktion und vor allem - wie werden neue Fans auf euch aufmerksam?

Eine Band ist je nach Zielsetzung vergleichbar mit einem Startup Unternehmen. Veranstaltungsagenturen helfen bei der Vermarktung eures Produktes, doch der Andrang ist groß!

Wir haben die richtigen Tipps und ein immer wachsendes Netzwerk um unsere Vertragspartner bestmöglich zu unterstützen. Aber auch für alle anderen Kunden haben wir jederzeit einen Tipp parat und unterstützen euch bei eurem Weg in die Musikindustrie!